Dreister Einbruch: Bewohner bemerkten Dieb nicht

Reischach - Die Bewohner waren draußen beschäftigt, der Täter nutzte die Gelegenheit: Er schlich sich in das Haus und entwendete Geld in Höhe von etwa 1000 Euro.

Am Mittwoch, dem 14. Januar, zwischen 16 Uhr und 17.30 Uhr, schlich sich ein unbekannter Täter in Hatzelsberg unbemerkt in das unversperrte Wohngebäude, während die Hofbesitzer mit Außenarbeiten beschäftigt waren. Er durchsuchte mehrere Räume und entwendete schließlich Bargeld und Münzen im Wert von etwa 1000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser