+++ Eilmeldung +++

Das Gespräch dauerte nur 21 Minuten 

BVB bestätigt Tuchel-Rauswurf - Fans sauer auf Vereinsführung 

BVB bestätigt Tuchel-Rauswurf - Fans sauer auf Vereinsführung 

Dreister 15-jähriger Radldieb

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Besonders dreist verhielt sich ein 15-jähriger Rosenheimer, der in den letzten Wochen und auch in der vergangenen Nacht bei Polizei auffällig wurde.

Zunächst wurde er zusammen mit einem Freund gegen 0.30 h in der Frühlingsstraße kontrolliert. Aufgrund seines Alters wurde er umgehend nach Hause geschickt. Nur wenige Minuten später fiel der Jugendliche einer weiteren Polizeistreife auf, als er ziemlich flott mit einem Mountainbike aus dem Klosterweg kam. Bei der anschließenden Kontrolle verwickelte er sich dann in Widersprüche, das Fahrrad wurde sichergestellt und er mit zur Dienststelle genommen.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen übergaben ihn die Beamten dann der Mutter. Den 15-Jährigen erwartet nun eine weitere Anzeige wegen Fahrraddiebstahls.

Bei dem sichergestellten Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes Mountainbike der Marke Fischer, nicht mehr ganz neu. Wer seit Dienstagnacht ein solches Fahrrad im Bereich Kapuzinerweg, Frühlingsstraße, Herbststraße vermisst, meldet sich bitte bei der Polizeiinspektion Rosenheim, Tel.: 08031 / 200-2200.

Pressemeldung PI Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser