+++ Eilmeldung +++

News-Blog zur Regierungsbildung

Schulz will Parteibasis über SPD-Regierungsbeteiligung abstimmen lassen

Schulz will Parteibasis über SPD-Regierungsbeteiligung abstimmen lassen

Kontrolle zwischen Bad Endorf und Riedering

Der Spitzenreiter war mit 102 Sachen unterwegs

Bad Endorf/Riedering - Am Vormittag des 07.07.2017 führte die Polizeiinspektion Rosenheim Geschwindigkeitsmessungen auf der Kreisstraße zwischen Bad Endorf und Riedering durch.

Bei erlaubten 60 km/h mussten sieben Verkehrsteilnehmer mit Geschwindigkeitsüberschreitungen von über 25 km/h aus dem Verkehr angezeigt werden. 

Negativer Spitzenreiter war ein 32-jähriger Rohrdorfer mit einer Geschwindigkeit von 102 km/h. Gegen alle Fahrer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser