Polizei muss Schlägereien unterbinden

Bad Aibling - Zahlreiche Schlägereien musste die Polizei Bad Aibling in der Nacht zum Samstag unterbinden. Ein großteil der Täter wurde bereits ermittelt.

In der Nacht von Freitag 14. Oktober auf Samstag gingen bei der Polizei wieder diverse Notrufe ein. Mehrere davon betrafen Schlägereien in Bruckmühl und Kolbermoor. Übermäßiger Alkoholkonsum in zwei bekannten Diskotheken dürfte hier die Ursache gewesen sein. Mehrere Täter konnten noch in der Nacht ermittelt werden. Die Geschädigten erlitten allesamt leichteste Verletzungen und mussten nicht äztlich versorgt werden. Die Ermittlungen dauern noch an.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser