Polizei sucht Rosendieb

Wasserburg - Ca. 20 Rosen entwendete ein bisher unbekannter Täter von einem Grabkranz auf dem Attler Friedhof. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

Von einem am Attler Friedhof abgelegten Grabkranz wurden in der Zeit von vergangenen Freitag bis zum Samstag von einem bisher Unbekannten ca. 20 lachsfarbene Rosen herausgezogen und direkt am Grabstein abgelegt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 40 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser