Polizei sucht Unfall-Zeugen

Rosenheim - Am 4. November fuhr gegen 07:55 Uhr ein Mann aus Rosenheim mit seinem dunkel grauen Mercedes Kombi auf der Staatsstrasse 2089 von Pullach / Kolbermoor in Richtung Autobahnzufahrt.

Kurz vor der Autobahnzufahrt wurde er angeblich von einem schwarzen Opel Kombi überholt und dann beim Wiedereinscheren geschnitten, so dass der Mercedes Fahrer gegen die Leitplanke gefahren ist. Da die Angaben widersprüchlich sind, werden dringend Zeugen gesucht, die Angaben zu dem Vorfall machen können. Sie werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Aibling Tel. 08061 / 90730 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polzeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser