Polizei entdeckt Marihuana-Plantage

Rosenheim - Ein 24-Jähriger bestellte sich über das Internet chemische Drogen. Die Polizei las dabei aber mit und entdeckte bei dem jungen Mann eine professionelle Marihuana-Plantage.

Nach umfangreichen Ermittlungen konnte festgestellt werden, dass ein 24-jähriger aus dem Landkreis Rosenheim Amphetamine, also chemische Drogen, über das Internet bestellt hat. Nachdem er dann im Anschluss von der Polizeiinspektion Bad Aibling besucht wurde, staunten diese nicht schlecht, als bei ihm eine professionell aufgezogene Marihuana-Aufzuchtanlage im Wert von tausenden Euro festgestellt wurde. In der "Plantage" befanden sich 16 Marihuanapflanzen, deren Ernte in den Kilobereich hätte fallen dürfen. Der 24-jährige muss jetzt mit einer massiven Strafe rechnen.

Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser