Mit 2,4 Promille auf dem Fahrradsattel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Stark alkoholisiert fiel ein 40-Jähriger von seinem Fahrrad. Der torkelnde Mann wurde wenig später, mitsamt seiner Schnapsflasche, von der Polizei aufgegriffen.

Am 30.03.11 gegen 22.20 Uhr wurde bei der Polizei Mühldorf ein Mann gemeldet, der wohl sichtlich alkoholisiert mit seinem Fahrrad fahrend in der Harter Straße unterwegs war, dabei auch gestürzt sei und eine Schnapsflasche in der Hand halte. Beim Eintreffen der Streife wurde der Mann, sein Rad schiebend und torkelnd, angetroffen.

Ein freiwillig durchgeführter Alko-Test ergab einen Atemalkoholwert von über 2,4 Promille. Im Krankenhaus mußte sich der 40-jährige Mann aus dem Gemeindebereich Mühldorf einer Blutentnahme unterziehen.

Wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr wird nun gegen ihn ermittelt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser