Vier Promillesünder geben Gas

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Gleich vier Betrunkene konnte die Rosenheimer Polizei bei ihren nächtlichen Kontrollen aus dem Verkehr ziehen. Ein 38-jähriger Rosenheimer hatte dabei sogar einen Wert von 1,2 Promille.

Zunächst wurde ein 38-jähriger Rosenheimer mit über 1,2 Promille erwischt. Hier bestand zugleich der Verdacht, der Mann habe unter Drogeneinfluss gestanden. Anschließend wurde eine 42-jährige Kolbermoorerin mit 0,6 Promille angehalten. Auf diese folgte eine 40-jährige Rosenheimerin mit knapp über einem Promille. Zu guter letzt konnte noch ein 27-jähriger Mann aus Bad Aibling mit über 0,5 Promille festgestellt werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser