Radfahrerin bei Unfall verletzt

Rosenheim - Auf der Ebersberger Straße hat eine Autofahrerin eine Radfahrerin angefahren. Die Radfahrerin wurde dabei von dem Rad geschleudert.

Laut Polizei ereignete sich am Dienstag gegen 9 Uhr in der Ebersberger Straße in Rosenheim ein Verkehrsunfall, bei dem eine 48-jährige Radfahrerin von einem Pkw erfasst und verletzt wurde. Der 34-jährige Pkw-Lenker übersah beim Abbiegen aus der Hofmillerstraße in die Ebersbergerstraße die vor ihm fahrende Rosenheimerin auf ihrem Fahrrad. Die Fahrradfahrerin wurde von ihrem Fahrrad geschleudert und zog sich dabei glücklicherweise lediglich leichte Verletzungen zu.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser