Radfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Eiselfing - Eine Fahrradfahrerin wurde am Dienstagmittag von einem Pkw erfasst. Der Pkw-Fahrer übersah die Radfahrerin, die keine Chance mehr hatte auszuweichen:

Am 24. August, gegen 12.50 Uhr, fuhr eine 70-jährige Fahrradfahrerin aus Feldafing mit ihrem Mann, der ebenfalls mit einem Fahrrad voraus fuhr, auf der SS2359 von Griesstätt in Richtung Wasserburg. Im Gemeindebereich von Eiselfing, Ortsteil Kerschdorf, übersah und erfasste sie ein 39-jähriger Peugeot-Fahrer aus Rott am Inn, der in gleicher Richtung unterwegs war.

Sie wurde schwer verletzt (Unterschenkelbruch, Schulterverletzung) ins Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand rechtsseitig ein Schaden von etwa 2000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser