"Einkaufswagen-Diebin": Festnahme!

Waldkraiburg - Die rabiate Ladendiebin, die im Februar mit ihren beiden Kindern samt Einkaufswagen vor der Ladendetektivin flüchtete, konnte mittlerweile ermittelt werden.

Die rabiate Ladendiebin, die am 24. Februar auf der Flucht mit ihren beiden Kindern vor der Kaufhausdetektivin auch nicht vor der Anwendung von Gewalt zurückschreckte, konnte ermittelt werden.

Die Kaufhausdetektivin verfolgte die 34-jährige Diebin und ihre beiden Kinder im Alter von sieben und neun Jahren. Auf Höhe der Volksbank gelang es ihr nur die beiden Kinder aufzuhalten. Die 34-jährige Waldkraiburgerin hingegen machte sich samt Einkaufswagen aus dem Staub.

Eine Mutter lässt natürlich ihre Kinder nicht zurück, weshalb sie kurz darauf wieder auftauchte. Anstatt sich dem Vorwurf des einfachen Ladendiebstahls zu stellen, schubste sie die Detektivin zu Boden und flüchte mit ihren Kindern.

Die Ermittler der Polizei konnten jedoch die Dame ausfindig machen und zur Anzeige bringen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser