Randale am Wochenende in Bruckmühl

Unbekannte werfen Kleintransporter um

Bruckmühl - Unbekannte randalierten am Wochenende in der Siemensstraße.

Vermutlich im Tatzeitraum von Samstag auf Sonntag warfen ein oder mehrere unbekannte Täter in Bruckmühl, Siemensstraße 15 vor dem dortigen Geschäft „Terra e Muro“ ein abgestelltes Kleinkraftrad APE 50 mit einer Werbetafel um. Die APE sowie die Werbetafel lagen auf dem Gehweg zur Wernher-von-Braun-Straße. Das Kleinkraftrad wurde nach ersten Ermittlungen leicht beschädigt. Auslaufender Kraftstoff konnte vor Ort gebunden werden. 

Zeugen die Angaben zum o.g. Vorfall machen können oder irgendetwas beobachtet haben werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Aibling unter 08061/9073-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser