Randalierende Jugendliche in Rosenheim

Rosenheim - Eine Gruppe von Jugendlichen zog am Samstagmorgen durch die Innenstadt und randalierte. Unter anderem kletterte einer von auf die Motorhaube eines BMW und lief über das Dach.

In den frühen Morgenstunden des 16.10.10 zog eine ca. zehn bis 15- köpfige Gruppe Jugendlicher von der Münchener Straße aus kommend durch die Schmettererstraße in Rosenheim. Aus dieser Gruppe heraus wurde vor einem Restaurant ein Standaschenbecher entwendet und im weiteren Verlauf der Straße ein am Fahrbahnrand geparkter Pkw BMW beschädigt.

Einer der Jugendlichen kletterte auf die Motorhaube des Fahrzeugs und lief über das Dach des BMW. Ein bislang noch unbekannter Anwohner soll nach Aussage eines Zeugen den Jugendlichen bei seiner Tat auch noch angefeuert haben. An dem Pkw BMW entstand nicht unbedeutender Sachschaden. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich in dieser Sache bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter 08031/200-2200 zu melden.

Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser