Kontrolle in Raubling

Jugendlicher (17) unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt

Raubling - Der 17-jährige Motorradfahrer staunte vermutlich nicht schlecht, als er am helllichten Tag zur Kontrolle gebeten wurde. Es stellte sich heraus, dass er unter Einfluss der Droge Marihuana stand. Die Strafe hat es in sich. 

Am Donnerstag den 17.08.2017 gegen 16.30 Uhr wurde durch die Polizei Brannenburg ein Motorrad einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 17 Jahre alten Fahrer konnten drogentypische Merkmale festgestellt werden, sodass ein Drogenvortest durchgeführt wurde. Dieser war positiv und bestätigte den Verdacht, dass der Fahrer unter Einfluss von Marihuana stand. 

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und es musste eine Blutentnahme zur Feststellung des Einflussgrades durchgeführt werden. Nun muss der Fahrer mit einem einmonatigen Fahrverbot und einem Bußgeld in Höhe von 500 Euro rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser