Polizei fasst Dieb in Raubling 

2000 Euro geklaut - Videokamera überführt den Täter

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Raubling - Ein Mann aus dem Landkreis Traunstein klaute einen Geldbeutel mit knapp 200 Euro Inhalt. Dank der Videoüberwachung einer Tankstelle konnte der Täter gefasst werden.

Am Dienstagvormittag fiel einem Raublinger Geschäftsmann nach dem Tanken der Geldbeutel aus der Jackentasche. Diese wurde, nachdem der Mann weggefahren war, von einem Jugendlichen vor der Tankstelle entdeckt. Der Finder hob den Geldbeutel auf und legte ihn am Eingang der Tankstelle auf einen Tresen. 

Ein darauffolgender Kunde steckte den Geldbeutel, in welchem sich knapp 2000 Euro befanden, in seine Jackentasche und entfernte sich. 

Videoüberwachung entlarvt den Täter

Dabei wurde er von der Videoüberwachung der Tankstelle gefilmt. Der Geschädigte wandte sich an die Polizeiinspektion Brannenburg. Mit Hilfe der Videoüberwachung konnte der Täter schnell ermittelt werden. 

Bei dem Dieb handelt es sich um einen Mann aus dem Landkreis Traunstein. Bei der Durchsuchung seines Autos konnte der Geldbeutel mit dem Bargeld, hinter einer Abdeckung versteckt, aufgefunden werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser