Auto erfasst Fußgänger - nur leicht verletzt!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Raubling - Ein junger Mann ist am Freitagabend von einem Auto angefahren und durch die Luft geschleudert worden. Kaum zu glauben: Er hat keine ernsthaften Verletzungen.

Am frühen Freitagabend übersah der 71-jährige Fahrer eines Lieferwagens das Rotlicht vor einem Fußgängerüberweg und erfasste einen 21-jährigen Mann, der gerade die Kufsteiner Straße überqueren wollte, frontal. Dieser hatte Glück im Unglück: Obwohl er bei dem Zusammenstoß durch die Luft geschleudert worden war, trug er nur relativ leichte Verletzungen davon. Zur Sicherheit wurde er ins Klinikum Rosenheim verbracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Timebreak21

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser