Autofahrerin übersieht Rennradler (16)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Raubling - Das hätte durchaus schlimmer ausgehen können: Eine 22-jährige Autofahrerin hat am Mittwoch beim Überholen einen entgegenkommenden Rennradfahrer (16) übersehen.

Am Mittwoch, 30. April, gegen 18.40 Uhr, befuhr eine 22-jährige Frau aus dem Gemeindegebiet mit ihrem Daimler Chrysler die Kreisstraße von Großholzhausen kommend in Richtung Obermühl. Auf einer geraden Strecke überholte sie einen vor ihr fahrenden Bagger und übersah dabei einen entgegenkommenden 16-jährigen Rennradfahrer aus Rosenheim, der in Richtung Großholzhausen unterwegs war und ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand fuhr. Mit dem linken Außenspiegel erfasste die Pkw-Fahrerin den Schüler an seiner linken Hand, wobei sich dieser leicht verletzte und infolgedessen mit dem Rettungswagen ins Klinikum Rosenheim gebracht wurde.

Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser