Sachschaden

Brandstiftung bei der Firma Schramm in Raubling

Raubling - In der Nacht zum Samstag waren wieder Brandstifter unterwegs. Das Ziel war in diesem Fall eine Europalette mit Lackierfiltermatten. Die Polizei bittet um Hinweise:

In der Nacht vom 09. Oktober auf den 10. Oktober zwischen 20:00 Uhr und 06:00 Uhr wurde in Raubling bei der Firma Schramm, Hochstraß 9 eine Europalette mit Lackierfiltermatten in Brand gesetzt. Die Palette stand im Außenbereich der Firma, welcher von der Straßenzufahrt her einsehbar ist.

Der Brandschaden beträgt rund 2500 €. Neben der Palette mit den Lackierfiltermatten wurde noch ein Teil der Blechfassade des Gebäudes beschädigt.

Die Polizeiinspektion Brannenburg bittet die Bevölkerung um Sachdienliche Hinweise zum Brandgeschehen unter der Telefonnummer 08034/9068-0 mitzuteilen.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser