Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei ermittelt

Unbekannter klaut Roller am Raublinger Bahnhof

Raubling - Am Mittwoch, 26. Februar, gegen 10 Uhr, stellte ein 59-jähriger Raublinger seinen Motorroller mit Mofazulassung in Raubling am Bahnhof bei den Fahrradständern ab. Das hatte Folgen:

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Als er am nächsten Tag gegen Mittag wieder zurückkam, musste er feststellen, dass der Motorroller von einem bislang unbekannten Täter entwendet worden war. Der Roller war lediglich mit dem abgeschlossenen Lenkradschloß gesichert.

Der schwarz/silberne Roller der Marke Longjia hat noch einen Zeitwert 500 Euro. Sollte jemand Hinweise auf den oder die Täter geben können, wird dieser gebeten sich an die Polizei in Brannenburg zu wenden.

Pressemeldung Polizei Brannenburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare