Unfallflucht in Reichertsheim misslingt

Zeuge notiert Kennzeichen

Reichertsheim - Dank eines aufmerksamen Zeugen kann die Haager Polizei die Spur eines Autofahrers aufnehmen, der eine Unfallflucht begangen hat. Die Gesetzeshüter werden sicher bald bei ihm vor der Tür stehen.

Letzten Samstagnachmittag war der Fahrer eines grauen Nissan Qashqai auf der B 12 in Richtung München unterwegs und wollte bei Tiefenstätt trotz Gegenverkehr überholen. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden Toyota zusammen, dessen Außenspiegel abgerissen wurde. Dadurch wiederum entstand ein Schaden an der Fahrertür in Höhe von rund 1000 Euro.

Der Nissan-Fahrer setzte unbeirrt seinen Weg Richtung München fort. Doch ein ihm nachfolgender Autofahrer konnte sein Kennzeichen ablesen, weshalb eine gezielte Fahrerermittlung beim Münchener Fahrzeughalter veranlasst werden konnte.

Pressemitteilung Polizei Haag

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser