Einbrecher suchen Reifenhändler heim

Rosenheim - Arbeit für die Rosenheimer Kripo: In der Nacht auf Montag wurde bei einem Reifenhändler in Westerndorf-St. Peter eingebrochen.

In der Nacht von Sonntag, 11. September, auf Montag, 12. September, wurde bei einem Reifenhändler im Rosenheimer Stadtteil Westerndorf-St. Peter eingebrochen und Bargeld entwendet. Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen.

Der oder die unbekannten Täter haben in der Nacht zum Montag die Eingangstür der Reifenfirma eingeschlagen und sind dadurch in den Verkaufsraum gelangt. Dort haben sie eine Schublade aufgehebelt und etwas Wechselgeld erbeutet. Der angerichtete Sachschaden übersteigt die Beute bei weitem.

Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung:

  • Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nacht zum Montag im Bereich der Westerndorfer Straße im Rosenheimer Stadtteil Westerndorf St. Peter wahrgenommen?
  • Ø Wer kann sonst sachdienliche Hinweise geben?

Zeugen werden gebeten sich bei der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031 / 200-0, oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser