Reifenstecher gefasst!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg- Mitte Januar trieben unbekannte Reifenstecher ihr Unwesen in Wasserburg. Jetzt konnte die Polizei die Täter dingfest machen:

Wie bereits berichtet, wurden am Wochenende 13./14. Januar mehrere Autobesitzer Opfer von Reifenstechern. Der Polizei gelang es nun die Täter zu ermitteln.

Lesen Sie auch:

Reifenstecher in Wasserburg!

Die Jugendlichen (14-15 Jahre) sind geständig und bereit, für die entstandenen Kosten aufzukommen. Im Zuge der Ermittlungen wurden allerdings mehr Taten eingeräumt, als bislang Geschädigte bekannt waren. Der Polizei Wasserburg gelang es bis dato, vier von fünf Geschädigte zu erheben und so die Schadenswiedergutmachung in die Wege zu leiten.

Der letzte Geschädigte wird gebeten, sich bei der Polizei Wasserburg unter 08071 / 9177-0 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser