Schon wieder Reifenstecher unterwegs

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Oberbergkirchen - Die Polizei sucht nach Hinweisen um einen Reifenstecher zu überführen. Der unbekannte Täter richtete einen vierstelligen Sachschaden an.

In der Zeit von Freitag auf Samstag hat ein unbekannter Täter bei einem in Ziegelberg an der Zufahrt zum Sportplatz abgestellten Anhänger alle sechs Doppelreifen (zwölf Stück) zerstochen.

Alle Reifen wiesen gleiche Einstiche auf. Der Schaden beträgt etwa 5000 Euro.

Hinweise erbittet die Polizei Mühldorf unter der Telefonnummer 08631 / 3673-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser