Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Reischach: gefährliches Überholmanöver zweier Lastwagen

Winhöringerin muss in Straßengraben ausweichen

Reischach - Am 22. Februar wollte ein 38-jähriger Lastwagen-Fahrer einen vorausfahren Lastwagen überholen. Als sich die beiden Gespanne auf gleicher Höhe befanden, kam ein Auto entgegen.

Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, musste die Fahrerin des Autos, eine 37-jährige Winhöringerin nach rechts ausweichen, kam dabei von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. 

Die Winhöringerin blieb unverletzt, an ihrem Fahrzeug entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Der 38-jährige Lastwagen-Fahrer musste seinen Führerschein abgeben. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare