Rentner (76) rammt Motorrad-Fahrer

Bruckmühl - Bei der Ausfahrt übersehen: In Götting rammte ein 76-Jähriger mit dem Auto einen Motorradfahrer.

Der Rentner aus Irschenberg war am Donnerstag, 17. September, gegen 14.30 Uhr dabei, mit seinem Auto in Götting bei Bruckmühl aus einer Hofausfahrt zu fahren. Dabei übersah er offensichtlich, dass auf der Kreisstraße RO13 ein 49-Jähriger aus Bad Aibling auf seinem Motorrad daherbrauste.

Es kam zu Zusammenstoß. Der Aiblinger stürzte vom Motorrad und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden von rund 4000 Euro.

 

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser