Unbekannte Täter auf Raubzug in Kirche

Rohrdorf - Ausgerechnet am Tag des Herren entwendete ein bislang noch unbekannter Dieb Geld aus dem Opferstock der St.-Jakobus-Kirche. Waren es Iren?

Am Sonntag gegen 14 Uhr wurde ein Opferstock der St.-Jakobus-Kirche in Rohrdorf aufgebrochen und eine nicht bekannte Geldsumme entwendet. Die Tatzeit lässt sich aufgrund der installierten Alarmanlage eingrenzen. In Zusammenhang mit der Tat fiel ein silberner Mercedes mit irischem Kennzeichen auf. Wer hat Beobachtungen gemacht?

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Brannenburg, Tel. 08034/9068-0.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser