Nach Einbruchsserie in Rohrdorf

Wer hat rund um Silvester grauen Ford Mondeo gesehen?

Rohrdorf - In der Silvesternacht kam es in Rohrdorf zu mehreren Einbrüchen. Jetzt sucht die Polizei Brannenburg nach Hinweisen zu einem grauen Ford Mondeo.

Wie mit der Pressemeldung vom 2. Januar mitgeteilt, kam es in der Silvesternacht zu dreizehn Einbrüchen in Einfamilienhäuser in Rohrdorf und Rohrdorf/Thansau.

Wer hat in der Zeit vor Silvester, beziehungsweise am 31. Dezember und 1. Januar, in der Gemeinde Rohrdorf und Ortsteil Thansau einen grauen Ford Mondeo mit Hammer Kennzeichen (HAM-…) gesehen?

Das Fahrzeug steht möglicherweise mit den Einbrüchen in die Einfamilienhäuser in Zusammenhang. Es könnten sich bis zu vier männliche Personen in dem Fahrzeug befunden haben.

Wurde das Auto in den Tagen vor der Silvesternacht beobachtet, wie dieser auffällig durch Wohngebiete fuhr? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Brannenburg unter Telefon 08034/9068-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser