Rollerfahrer kracht gegen Verkehrszeichen

Isen - Ein 19-jähriger Rollerfahrer wurde schwer verletzt, nachdem er mit seinem Zweirad von der Straße abgekommen und dort gegen ein Verkehrsschild geprallt war.

Am 20.05.2011, gegen 00.45 Uhr, geriet in der Lengdorfer Straße ein 19-jähriger Rollerfahrer aus Isen mit seinem Roller nach links von der Fahrbahn ab und streifte einen Lichtmast. Danach prallte er dann gegen ein Verkehrszeichen. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro.

Pressebericht Polizeiinspektion Dorfen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser