Polizei Rosenheim bittet um Zeugenhinweise

Rücksichtsloser Fahrer "schmeißt" 80-Jährige vom Radl und flüchtet

Rosenheim - Am Freitagmorgen um kurz nach 10 Uhr kam es in der Aventinstraße auf Höhe des dortigen Edeka-Marktes zu einem Verkehrsunfall. Der Verursacher beging Fahrerflucht und ließ eine 80-Jährige zurück.

Eine 80-jährige Rosenheimerin fuhr mit ihrem Fahrrad in Richtung Stadtmitte. Dabei wurde sie durch einen bislang unbekannten Auto überholt und kam aufgrund desnicht eingehaltenen Seitenabstandes zum Sturz.

Die ältere Dame erlitt durch den Sturz vermutlich eine Fraktur im Schulterbereich und wurde zur genaueren Untersuchung durch den Rettungsdienst ins Klinikum Rosenheim gebracht.

Da zu dem unbekannten Auto bis dato nichts bekannt ist, werden eventuelle Zeugen des Vorfalls gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser