Ein Unfall - vier kaputte Autos!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Ein Unfall, vier Autos, 25.000 Euro Sachschaden: Als eine 18-Jährige am Donnerstagmorgen an der Wittelsbacherstraße abbiegen wollte, hatte dies weitreichende Konsequenzen:

Am Donnerstagmorgen, 23. Oktober, ereignete sich in der Wittelsbacherstraße ein Verkehrsunfall ohne Verletzte. Eine 18-jährige Rosenheimerin wollte mit ihrem Pkw von der Wittelsbacherstraße nach links in die Stemplingerstraße abbiegen. Hierbei übersah sie einen Pkw-Fahrer aus Prien und stieß seitlich mit dessen Auto zusammen. Der Pkw des Prieners wurde durch den Aufprall gegen einen Mühldorfer Pkw geschleudert, welcher gerade aus der Stemplingerstraße auf die Wittelsbacherstraße einbiegen wollte. Der Pkw der 18-jährigen Unfallverursacherin wurde durch den Aufprall gegen einen am Straßenrand geparkten Pkw geschleudert. Insgesamt entstand ein Sachschaden von über 25.000 Euro

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © gbf

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser