Auto und Lkw mit blauer Farbe beschmiert

Rosenheim - Ein schlechter Halloween-Scherz? In Aising sind in der Nacht auf Freitag nicht nur ein Auto und ein Lkw mit blauer Farbe beschmiert worden. Die Polizei sucht Zeugen.

In der Nacht des 31. Oktober (Halloween) wurde die Polizei Rosenheim auch in den Stadtteil Aising gerufen. Unbekannte Täter hatten anscheinend nur Unfug im Kopf und besprühten mit blauer Farbe einen „Am Aisinger Moos“ abgestellten Pkw, ebenso erging es einem benachbart abgestellten Lkw. Auch ein Kaugummiautomat und ein Straßenschild bekamen einen neuen Anstrich.

Der Tatzeitraum kann derzeit auf zwischen 15.30 und 24 Uhr eingeschränkt werden. Es entstand Sachschaden von ca. 1500 Euro.

Insbesondere Anwohner, die sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Rosenheim zu wenden (Tel.: 08031/200-0).

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd/Operative Ergänzungsdienste

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser