Fette Beute bei Einbruch in Autohaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Ein Autohaus an der Innstraße ist Schauplatz eines Diebstahls geworden. Die Diebe erbeuteten nicht nur einen Neuwagen:

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 22. September, sind unbekannte Täter in ein Autohaus in Rosenheim eingebrochen und haben dabei einen Tresorwürfel und ein hochwertiges Fahrzeug entwendet. Die Kriminalpolizei Rosenheim hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen.

Der oder die Täter sind zwischen Freitagabend, 18.30 Uhr, und Samstag Vormittag, 07.30 Uhr, durch ein aufgehebeltes Fenster in das Autohaus in der Innstrasse eingestiegen. Zuvor haben sie das Werkstor zum Innenhof gewaltsam geöffnet, vermutlich wurde dabei das Tor mit einem Kraftfahrzeug aufgedrückt. Aus dem Autohaus haben die Täter einen Tresorwürfel und ein hochwertiges Fahrzeug entwendet. Dabei handelt es sich um einen Audi Q5, quarz-grau-metalic, Kennzeichen: RO-TE 54.

Wer hat in der Nacht von Freitag auf Samstag, 22. September, zwischen 18.30 Uhr und 07.30 Uhr, im Bereich der Innstrasse auffällige Personen oder Fahrzeuge beobachtet?

Hinweise werden von der Kriminalpolizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031 / 2000 entgegen genommen.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser