Wegen Körperverletzung gesucht

Besuch in Rosenheim endet in Zelle

Rosenheim - Pech hatte ein 39-jähriger Türke, der Bekannte in Rosenheim besuchen wollte. Während einer Streifenfahrt fiel den Beamten ein Wagen in Söchtenau auf, den sie daraufhin kontrollierten.

Dabei kam heraus, dass gegen den Fahrer aus Solingen ein Haftbefehl wegen Körperverletzungsdelikten bestand. Ein Freund des 39-Jährigen konnte die erforderliche Summe von über 3.000 Euro aufbringen, was dem Betroffenen den Antritt einer mehrmonatigen Haftstrafe ersparte.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Marijan Murat

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser