Polizeibericht

Mit zwei Promille und Kleinkind unterwegs

Rosenheim - Kein gutes Vorbild für seinen fünfjährigen Sohn war ein 58-jähriger Ungar: Mit knappe zwei Promille setzte er sich noch hinters Steuer. Im Gepäck sein kleiner Sohn.

Zu tief in Glas geschaut hat am Samstagabend ein 58-jähriger ungarischer Staatsangehöriger aus Bad Endorf.

Der Mann wurde gegen 20 Uhr im Rosenheimer Stadtgebiet einer Verkehrskontrolle unterzogen, nachdem Passanten die unsichere Fahrweise des Mannes aufgefallen war.

Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von fast zwei Promille! Im Fahrzeug des Mannes befand sich zudem sein fünfjähriger Sohn.

Der Mann und sein Sohn wurden zunächst auf die Polizeiinspektion Rosenheim verbracht. Hier wurde bei dem Ungarn eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein wurde sichergestellt. Anschließend wurden Beide von einem Bekanntem abgeholt.

Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser