Falscher Alarm am Max-Josefs-Platz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Der Brandmelder schlug an und die Rosenheimer Feuerwehr rückte aus. Glücklicherweise war es nur ein Fehlalarm am Max-Josefs-Platz aus. Was passiert war:

Gegen 15.30 Uhr schlug ein Rauchmelder am Mittwoch, 25. Juli, in einem Bekleidungsgeschäft der Rosenheimer Innenstadt Alarm. Die Feuerwehr Rosenheim rückte daraufhin zum Ereignisort am Max-Josefs-Platz aus.

Glücklicherweise war es kein Brandfall, der Rauch stammte von einer zerplatzten und überhitzten Neon-Röhre.

Nach Lüften der Verkaufsräume rückten die Rettungskräfte wieder ab.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser