Dieb scharf auf Lego-Spielzeug

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Ein 42-jähriger Rosenheimer war wohl scharf auf Lego-Technik. In einem Verbrauchermarkt entwendete er einen Spielsatz im Wert von mehreren hundert Euro.

Ein 42-jähriger Rosenheimer war wohl scharf auf Lego-Technik. In einem Verbrauchermarkt in der Kufsteiner Straße entwendete er einen Spielsatz im Wert von mehreren hundert Euro. Er zerschnitt zunächst mit einem mitgeführten Messer die Verpackung und verstaute die Lego-Teile heimlich in seinem Rucksack. Er hatte aber wohl übersehen, dass die Gegenstände gegen Diebstahl anderweitig noch gesichert sind, beim Ausgang schlug dann der Diebstahlsalarm an. Der Ladendetektiv übergab den arbeitslosen Rosenheimer einer Polizeistreife.

Der Mann wird sich wegen Ladendiebstahls verantworten müssen, denkbar auch, dass das mitgeführte Messer strafrechtlich noch erschwerend vom Gericht gewürdigt wird.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser