Dreister Pkw-Diebstahl

Rosenheim - Er ließ sein Auto nur 15 Minuten aus den Augen, dann war der Dacia Sandero eines 45-jährigen Mannes aber auch schon verschwunden.

Ein 45-jähriger Mann aus dem Landkreis Rosenheim parkte sein Auto am 14. Mai gegen 18 Uhr im Bereich der Klepperstraße. Er wollte sich bei verschiedenen Händlern nach einem Neu- bzw. Gebrauchtwagen erkundigen, versperrte das Fahrzeug, schloss alle Fenster und schaute unterschiedliche Händlerfahrzeuge an.

Nach rund 15 Minuten kehrte der Mann zu seinem Pkw zurück. Er stellte dann fest, dass das Auto verschwunden war. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen muss von einem Pkw-Diebstahl ausgegangen werden.

Bei dem gestohlenen Pkw handelt es sich um einen roten Dacia, Typ Sandero, mit dem amtlichen Kennzeichen RO-SB 263, Baujahr 2010.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser