Polizei Rosenheim erwischt 20-Jährigen

Synthetische Drogen bei Verkehrskontrolle gefunden

Rosenheim - Am Weihnachtsvorabend wurde im Stadtgebiet ein 20-jähriger aus dem südlichen Landkreis einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Im Rahmen der Kontrolle konnten im Fahrzeug des jungen Mannes synthetische Drogen aufgefunden werden. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Es folgte eine Wohnungsdurchsuchung, hier konnten nochmals eine geringere Mengen an Rauschgift aufgefunden und sichergestellt werden.

Auch ein durchgeführter Drogentest schlug gleich auf mehrere Drogenarten an.

Den 20-jährigen erwartet nun neben einer Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen einer Trunkenheitsfahrt unter Einfluss von Betäubungsmitteln noch ein Strafverfahren wegen dem Besitz von Betäubungsmitteln.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser