Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unter Drogeneinfluss im Auto

Autofahrerin räumte Crystal-Konsum ein

Rosenheim - Die junge Fahrerin (21) zeigte bei einer Kontrolle in der Nacht zum Sonntag drogentypische Anzeichen. Und tatsächlich: Sie gab den Konsum von Rauschmitteln zu.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, kontrollierten Beamten der Rosenheimer Polizeiinspektion eine 21-Jährige Rosenheimerin mit ihrem Kleinwagen.

Mehr zum Thema:

Zahl der Drogentoten in Stadt und Landkreis Rosenheim steigt an

Im Rahmen der Kontrolle konnten die Beamten drogentypische Anzeichen bei der Fahrerin feststellen. Ein durchgeführter Schnelltest verlief positiv auf mehrere Drogenarten. Schlussendlich räumte die 21-Jährige des Konsum von Marihuana sowie Crystal ein.

Aufgrund der Fahrt unter Drogeneinfluss muss die 21-Jährige mit einer Geldbuße in Höhe von über 500 Euro, vier Punkten und einem Monat Fahrerverbot rechnen.

Zuletzt gaben die Beamten der Frau noch einen Rat mit auf den Weg, weil Crystal zu den schlimmsten Drogenarten zählt.

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare