Feuerwehreinsatz bei C&A in Rosenheim

Sprinkleranlage geht an: Kunden und Verkaufsraum nass

+

Rosenheim - Am Samstag gegen 13.15 Uhr schlug die Brandmeldeanlage beim Modegeschäft C&A in der Bahnhofstraße Alarm. Sofort rückte die Feuerwehr an:

Sofort fuhren die Rettungskräfte die genannte Einsatzörtlichkeit an. Vor Ort konnte zum Glück kein Brandfall festgestellt werden. Leider löste aber aufgrund eines technischen Defektes, so die erste Vermutung der Feuerwehr Rosenheim, die Sprinkler-Anlage im Erdgeschoß des Verkaufsraumes aus. 

Der gesamte Verkaufsbereich wurde mit Wasser regelrecht "wie aus Gießkannen" begossen. Kleidung und Kunden wurden ebenfalls nass. Der Ausstoß an Löschwasser durch die Sprinkler-Anlage war auch so groß, dass an sämtlichen Fensterscheiben im Inneren des Geschäfts das Wasser wie in Strömen herunter lief.

Zu verletzten Personen kam es nach ersten Erkenntnissen nicht. Die Schadenshöhe kann akutell nicht beziffert werden, dürfte aber doch beträchtlich sein.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser