Fünf Unfälle auf einen Schlag

Rosenheim - Fünf Unfälle, zehn beteiligte Fahrzeuge und drei Verletzte: Am Donnerstagmittag hatte die Rosenheimer Polizei einiges zu tun!

Fünf Verkehrsunfälle ereigneten sich am Donnerstag kurz nach Mittag in der Rosenheimer Innenstadt. Bei den Verkehrsunfällen waren insgesamt zehn Fahrzeuge beteiligt, Schadenshöhe von kleinen Blechschäden bis hin zum Totalschaden.

Verletzt wurden drei Verkehrsteilnehmer, darunter auch ein Fußgänger, der am Ludwigsplatz bei einem Verkehrsunfall angefahren wurde. Glücklicherweise blieb es bei allen Beteiligten bei leichten Verletzungen, die ambulant behandelt werden konnten.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser