Bei der Rosenheimer Polizei abzuholen

Gut gefüllten, aber herrenlosen Trolley an Bushaltestelle gefunden

Rosenheim - Zu einem kuriosen Einsatz sind Polizisten der Rosenheimer Inspektion am Freitagabend ausgerückt. Ein Trolley stand herrenlos an der Bushaltestelle am Atrium.

Am Abend des 29. Dezember wurde bei der Polizeiinspektion Rosenheim ein herrenloser Trolley am Atrium gemeldet. Die Streife vor Ort stellte an der Bushaltestelle einen dunkelblauen Trolley fest, welcher mit Lebensmitteln gefüllt war.

Bis dato konnte kein Besitzer festgestellt werden. Eine Nachfrage über den Funk des Stadtbusverkehrs nach einer Person, die aus Versehen ohne ihre Einkäufe in den Bus stieg, ergab, dass tatsächlich eine Person bei einem der Busse nach dem Trolley fragte. Aber kein Name des Fahrgastes und auch keine Örtlichkeit sind bekannt.

Der Trolley wird momentan bei der Polizei in Rosenheim verwahrt. Der Besitzer kann ihn dort jederzeit abholen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa/Paul Zinken

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser