Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei rettet ältere Dame

Rosenheim - Hilfeschreie waren am Samstagnachmittag aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus zu hören. Beherzt stiegen Polizisten über den Balkon in die Wohnung.

In den Nachmittagsstunden des Samstags nahmen Anwohner in einem Rosenheimer Mehrfamilienhaus Hilferufe einer älteren Dame wahr. Da die Mitbewohner die Türe nicht öffnen konnten, alarmierten sie die Polizei und weitere Rettungskräfte.

Vor Ort stellten die Beamten fest, dass eine gehbehinderte Frau offensichtlich gestürzt war. Die Polizeibeamten konnten ihr jedoch schnell aus ihrer misslichen Lage helfen. Sie stiegen kurzer Hand über eine Leiter eines Nachbarn in die geöffnete Balkontüre ein und halfen ihr auf. Der später eintreffende Rettungsdienst versorgte die Dame und kümmerte sich weiter um sie. Die zur Türöffnung hinzugezogene Feuerwehr aus Pang musste nicht mehr eingreifen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Rubriklistenbild: © pa

Kommentare