Aufregender Ferientag für "Nachwuchscops"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Rosenheim - In den Osterferien (4. April) haben Anna-Maria Gaar aus Lorenzenberg und Michael Bauer aus Rosenheim ihren Gewinn bei der Bundespolizei eingelöst.

Sie verbrachten einen ganzen Tag bei den Rosenheimer Grenzfahndern. Die beiden Schüler hatten im vergangenen Jahr das Preisausschreiben der Bundespolizei gewonnen.

Auf dem Programm stand neben einer Besichtigung der Dienststelle in der Burgfriedstraße auch eine Übungseinheit, durch die eine fachkundige Polizeitrainerin führte. In der Prüfstelle für Urkunden konnten die „Nachwuchspolizisten“ lernen, echte von gefälschten Ausweisen zu unterscheiden. Sogar der Stahlschrank mit den beschlagnahmten Waffen und verbotenen Gegenständen öffnete sich für die beiden. Besonderer Höhepunkt des Tages war die Begleitung von Fahndern im deutsch-österreichischen Grenzgebiet.

Die zwei Preisrätselgewinner aus der Region waren von der Arbeit der Bundespolizei begeistert. Von diesem aufregenden Ferientag werden sie sicher noch lange zu erzählen haben.

Pressemeldung Bundespolizei

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser