Besoffener schlägt auf Radlerin ein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Ohne Vorwarnung wurde eine Frau in Rosenheim Opfer eines tätlichen Angriffs. Der Täter schlug und trat auf sie ein:

Eine 50-jährige Radfahrerin aus Rosenheim befuhr die Aventinstraße, als die plötzlich von einem Fußgänger angegriffen wurde. Der Mann lief unerwartet auf die Rosenheimerin zu und trat sie mit Füßen und Händen vom Fahrrad, die Radfahrerin kam dadurch zu Sturz und verletzte sich am Arm und am Kopf.

Der Täter, ein 26-jähriger Mann aus Baden-Württemberg, konnte noch am Tatort festgenommen werden. Er war deutlich alkoholisiert, ein Atemalkoholwert ergab über zwei Promille Alkohol. Warum er die Frau so urplötzlich angegriffen hat, ist momentan noch unklar und muss im Rahmen der weiteren Vernehmungen geklärt werden. Aufgrund seiner hohen Aggression und seines Alkoholpegels verbrachte er die Nacht in einer Ausnüchterungszelle.

Gegen den Mann wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingeleitet.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser