Am Dienstag in Rosenheim oder Kolbermoor

Audi angefahren und geflüchtet: Polizei bittet um Hinweise

+

Rosenheim/Kolbermoor - Am Dienstag wurde ein Audi entweder auf dem Parkplatz des "Kaufland" in Rosenheim oder beim Müller-Markt in Kolbermoor angefahren. Vom Täter fehlt jede Spur:

Am Dienstag, den 12. September wurde ein silberner Audi A3 von einem bisher unbekannten Fahrzeug touchiert und im Bereich der linken hinteren Seite beschädigt. Das geschädigte Fahrzeug befand sich zunächst von etwa 17.30 Uhr bis 18.45 Uhr auf dem Parplatz des „Kaufland“ in der Äußeren Münchener Straße 100 und anschließend von etwa 18.50 Uhr bis 19.40 Uhr auf dem Parkplatz des „Müller“-Marktes, Rosenheimer Straße 56 in Kolbermoor.

Zeugen, die einen Zusammenstoß bemerkt haben, werden gebeten, sich telefonisch unter 08031/200-0 bei der Polizeiinspektion Rosenheim zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser