Rosenheimer Polizei sucht Zeugen

Mann hinterrücks zu Boden geschlagen!

Rosenheim - Am frühen Montagmorgen kam es am Georg-Staber-Ring in Rosenheim zu einem Streit zwischen einem 24-jährigen Rosenheimer und einem Autofahrer. Dieser Streit eskalierte völlig:

Im Anschluss wurde der 24-jährige von hinten, offensichtlich mit einem Gegenstand, niedergeschlagen und verletzt liegen gelassen. Der Verletzte musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum Rosenheim gebracht werden.

Zeugen die den Vorfall beobachtet oder am Montag zwischen 7 und 8 Uhr einen weißen Ford Kombi in Tatortnähe gesehen haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer: 08031/2002200 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser