An der Herbststraße in Rosenheim

Schläger-Quintett prügelt wahllos auf Passanten ein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Was war denn das bitte? Anscheinend völlig wahllos schlug eine Gruppe von mindestens fünf Personen in der Nacht auf Samstag im Kapuzinerweg bzw. an der Herbststraße zwei junge Männer brutal nieder!

Am Freitag gegen 23.30 Uhr wurde die Polizeiinspektion Rosenheim zu einem Körperverletzungsdelikt im Kapuzinerweg gerufen. Bei diesem wurden ein 21-jähriger Österreicher und sein 19-jähriger Begleiter von mindestens fünf unbekannten Personen im Einmündungsbereich zur Herbststraße grundlos niedergeschlagen

Die beiden Heranwachsenden erhielten mehrere Faustschläge ins Gesicht, weshalb sie erhebliche Verletzungen davontrugen. Sie mussten mit dem Rettungsdienst ins Klinikum gebracht werden. Auch die sofort eingeleitete Fahndung nach den vermeintlichen Tätern blieb ergebnislos. Die Polizei bittet nun mögliche Zeugen, sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031-200-2200 zu melden.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser