In einer Bar in Rosenheim

Miesbacher schlägt Rosenheimer Flasche auf Kopf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern kam es am späten Dienstagabend. Dabei schlug einer der beiden Kontrahenten dem anderen eine Flasche auf den Kopf!

Am Faschingsdienstag gegen 23 Uhr kam es in einer Kneipe in Rosenheim zu Handgreiflichkeiten zwischen einem 33-jährigen Rosenheimer und einem 30-Jährigen aus dem nördlichen Landkreis Miesbach. Im Verlauf des Streits wurde dem Rosenheimer eine Flasche auf den Kopf geschlagen, wodurch er eine Kopfplatzwunde erlitt, die im Klinikum ambulant versorgt wurde.

Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen konnte der zunächst flüchtige Täter ermittelt werden. Wieso es überhaupt zu dem Streit der alkoholisierten Herren kam, ist bisher nicht geklärt.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser